Atelier & Edition Dendron 
stellt ihre Herbst-Neuerscheinungen vor

Herzliche Einladung zum Verlagsabend

• Begrüssung: Gerhard S. Schürch, Verleger Dendron
• Vorstellung und Lesung: Kerstin Heine, Thomas Jenelten
• Musikalische Begleitung: Hansruedi Egli, Gitarre
• Abschluss: Verre d’amitié


Donnerstag, 23. November 2017 um 19.30 Uhr
Wörkshophus, 3007 Bern, Rosenweg 37
Anreise: Tram Nr. 3 Bern-Weissenbühl bis Endstation oder
Tram Nr. 9 Bern-Wabern, Haltestelle Wander

 

SCHILDER malen (Workshop)
Schildermalerei als individuelle Prozessarbeit
«Was führst du im Schilde?»


Termine auf Anfrage


Kurzbeschreibung:
Sie entdecken wiederkehrende Lebensthemen und finden persönliche Symbole für Ihre innersten Visionen, Ziele und Lösungen. Auf dieser Grundlage gestalten Sie Ihr persönliches Schild mit dem Medium der Gouache-Malerei auf Leinwand. Das Schild wirkt daheim in Ihrem persönlichen Umfeld weiter...

Zielgruppe:
An Selbsterkenntnis und Persönlichkeitsentwicklung interessierte Erwachsene aller Altersstufen. Dieser Workshop eignet sich auch sehr gut für Jugendliche, zum Beispiel für Konfirmationsklassen.

Ziele:
Auseinandersetzung mit persönlichen Lebensthemen, mehr Klarheit in Bezug auf wichtige persönliche Fragestellungen, inneres und äusseres Wachstum, kreatives Gestalten eigener Symbole und Kraftbilder

Inhalt:
In der Auseinandersetzung mit Ihren persönlichen Lebensthemen suchen und finden Sie Symbole in der inneren und äusseren Welt. Sie unterstützen Ihr inneres Wachstum mithilfe äusserer Wegweiser und gestalten Ihre persönlichen Kraftbilder, Bilder Ihrer kräftigsten Visionen.

Ihr persönliches Schild verstärkt von aussen, was in Ihnen an Veränderungen bereits im Gange ist, und hilft Ihnen, diese in Ihr Bewusstsein zu holen.

Das Bild zeigt Ihnen aber auch auf, wohin Sie im Wesentlichen unterwegs sind, schützt Sie davor, sich im Labyrinth des Nötigen zu verlaufen und das Notwendige aus den Augen zu verlieren. Sie sehen Ihr äusseres, alltägliches Leben im Licht Ihrer inneren Visionen und Kräfte. Ihr konkretes Leben wird leichter und lichter.

Das Schild wirkt so als Brücke zwischen Ihrem Inneren und Äusseren, Ihrem Unbewussten und Bewussten, Ihrer Berufung und Ihrem Alltag.

Nur die Einführung und der Abschluss des Kurses geschehen in der Gruppe. Während der übrigen Zeit arbeiten Sie selbstverantwortlich und eigenständig – individuell und nach Bedarf von mir begleitet. Ich unterstütze Sie in der malerischen Umsetzung und begleitet Sie orientiert an Ihrem inneren Geschehen.

Voraussetzungen:
Die Bereitschaft, sich auf ein ehrliches Gespräch mit sich selbst einzulassen, sich einfache Fragen zu stellen und Antworten zu finden. Freude an den eigenen schöpferischen Kräften. Es sind keine Vorkenntnisse nötig und weder künstlerisches noch handwerkliches Talent.

Ort:
Maison des Corbeaux, Chemin du Planbois 7, 1589 Chabrey (VD)

Daten, Dauer:
Freitag 18.00 Uhr bis Samstag ca. 21.00 Uhr inklusive Abendessen
Termine und Kosten:
CHF 500.– pro Teilnehmer/in

Material, Übernachtung und Verpflegung inklusive (externe Übernachtung auf eigene Kosten möglich)

Anmeldung:
Der Kurs wird mit mind. 5 und max. 9 Teilnehmenden durchgeführt.
Bei mehr als 5 Interessierten doodeln wir ein Datum

Kursbeschrieb als pdf